Donnerstag, 13. Oktober 2016

#EisZeitenHH


Am Mittwoch dieser Woche durfte ich der Pressekonferenz zur kommenden Ausstellung "Die Kunst der Mammutjäger" im ArchäologischenMuseum Hamburg lauschen.
 
In dem Zusammenhang konnte ich auch erstmals mein Begrüßungsbild im Foyer der Sonderausstellung anschauen. Das Original-Stencil auf DinA2 wurde auf eine lichtdurchlässige Folie gedruckt und wird nun von hinten beleuchtet! Freue mich sehr über die Kooperation und das Vertrauen der Verantwortlichen vor Ort. Zudem ist die fast fertige Eiszeit-Ausstellung großartig geworden und es lohnt sich auf alle Fälle.


 
 
Ab dem 18.10. ist sie für alle offen. Den 2ten Teil der Kombiausstellung könnt Ihr übrigens im Völkerkundemuseum zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für den Kommentar!